Ordinationszeiten

Montag  14:00 - 18:00
Dienstag 08:00 - 12:00
Mittwoch 08:00 - 12:00
Donnerstag 14:00 - 18:00
Freitag 08:00 - 12:00

Nur nach telef. Vereinbarung

Liebe Patientinnen!

Sie können zu uns sowohl als Versicherte einer Krankenkasse (wir haben Verträge mit allen österreichischen Krankenkassen) als auch als Privatpatientin kommen. Privatleistungen orientieren sich an der gültigen österreichischen privatärztlichen Honorarordnung. Über die entsprechenden Tarife geben wir Ihnen gerne Auskunft.

Um einen möglichst reibungslosen Ablauf Ihrer Behandlung gewährleisten zu können, ersuchen wir Sie um Beachtung einiger Punkte:

Wir führen unsere Ordination nach dem Bestellsystem, was bedeutet, dass für alle Behandlungen Termine vergeben werden. Wir bitten Sie aber um Verständnis, dass durch akute Notfälle oder Unvorhergesehenes eventuell Wartezeiten entstehen können.

Vereinbaren Sie bitte möglichst rechtzeitig einen Termin, insbesondere, wenn es sich nur um eine Routineuntersuchung handelt. Sollte es sich um einen Akutfall handeln, werden wir versuchen, Sie auch kurzfristig einzuschieben. Wir bitten Sie aber auch in diesem Fall um einen vorherigen Anruf, um Ihnen eine längere Wartezeit in der Ordination zu ersparen.

Wenn Sie bei einer österreichischen Krankenkasse versichert sind, mit der direkt mittels E-Card abgerechnet werden kann, bringen Sie bei Ihrem Ordinationsbesuch unbedingt jedesmal die E-Card mit, da wir sonst gezwungen sind, einen Einsatz (dzt. € 40,00) von Ihnen zu verlangen.

Im Gegensatz zu früher dient der Überweisungsschein eines zuweisenden Arztes nicht mehr als Versicherungsnachweis, sondern dient nur der Information für den behandelnden Arzt, um welche Fragestellung und gewünschte Leistung es sich handelt. Die E-Card ist somit auch im Falle einer Überweisung/Zuweisung vorzuweisen.

Versicherte der Krankenfürsorgekassen haben keine E-Card. Diese erhalten von uns eine Rechnung, die sie nach Bezahlung bei ihrer Krankenkasse einreichen.

Da nicht alle Leistungen von den Krankenkassen vergütet werden (z.B. Einlage einer Spirale, Wunschultraschalluntersuchungen während der Schwangerschaft, Diätberatung, Impfberatung etc.), erkundigen Sie sich bitte schon bei der Anmeldung, mit welchen Barauslagen Sie zu rechnen haben. Mit einem Automaten für bargeldloses Zahlen können wir leider noch nicht dienen, allerdings sind Bankomatkassen in unmittelbarer Umgebung der Ordination vorhanden.

Wir hoffen, dass sich Ihr Besuch bei uns zu Ihrer Zufriedenheit gestalten wird. Sollte es trotzdem Probleme geben oder Sie mit irgendetwas unzufrieden sein, so teilen Sie uns das mit. Wir werden dann versuchen, auf Ihre Wünsche einzugehen.

Genauso gerne hören wir aber auch ein Lob, wenn Sie mit unserer Behandlung zufrieden waren und freuen uns, wenn Sie uns weiterempfehlen.